Aktuelle Neuigkeiten

Die Lebenssituation in der Favela Vila Nova im Jahr 2018, wird von den Bewohner_innen und Mitarbeitern der Schule, als kriegsähnlich beschrieben.Die Schule stand vor großen Herausforderungen um den Schulbetrieb trotz Lebensgefährlicher Schießereien in den Strassen des Viertels aufrecht zu erhalten und den Kindern ein bisschen Normalität zu vermitteln. Die Grundschule ist so etwas wie eine Oase für die Kinder, inmitten von Armut, Drogenhandel und Schießereien zwischen Drogenhändlern und Polizei.  … mehr

Wir freuen uns sehr, berichten zu können, dass unsere langjährige ehrenamtliche Mitarbeiterin, Frau Doris Elfert, am 13. November 2018 in der Staatskanzlei Thüringen den Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht bekommen hat . … mehr

Aktuelle Projekte

Vila Nova ist ein Slumgebiet am Rand von Duque de Caxias nahe Rio de Janeiro und bis 1990 dessen Müllabladeplatz. Die Menschen, die sich dort ihre Hütten bauten, leben auf und von diesem Müll.

1992 errichtete unsere Partnerorganisation IBISS dort die erste Arztstation, um die katastrophale Gesundheits- und Lebenssituation der Bewohner zu verbessern. 1994 wurde eine Schule gebaut, in der heute 250 bis 275 Kinder … mehr

Marubo Brasilien

Für den Bau eines Schulinternats im Javari-Tal im Brasilianischen Amazonasgebiet nahe Peru bittet das Internationale Kinderhilfswerk Ourchild e.V., das einzige seiner Art in den neuen Bundesländern, herzlich um Ihre Mithilfe:

Der Stamm der Marubo, etwas 2.600 Menschen, ist insbesondere durch Hepatitis B, aber auch durch Malaria, Tuberkulose und inzwischen auch Aids, vom Aussterben bedroht. Das Aussterben … mehr

Shop