Ourchild auf n.tv am 14. November um 21:05 Uhr“ Favela-Feldzug: Krieg für die WM“

Fabio und Nanko - ein gutes Team

Schon lange arbeitet Ourchild e.V. mit dem starken Partner IBISS in Brasilien, den Sie mit Ihren Spenden unterstützen vor Ort zusammen. Mit ihm suchen wir ständig weitere Spender für vernachlässigte Kinder in den Favelas.

Im Zuge der Fußball- Weltmeisterschaft 2014 lenken die Medien Ihren Blick auch auf die Schwachstellen der brasilianischen Gesellschaft. So ist der Film „Favela-Feldzug: Krieg für die WM“ entstanden. Er zeigt die Missstände und wie der Staat versucht die Favelas militärisch zu „befrieden“. Der Film wurde in enger Zusammenarbeit mit IBISS verwirklicht. Ourchild und IBISS arbeiten an nachhaltigen Lösungen wie die Verbesserung der sozialen Bedingungen. Dies wird durch Projekte wie „Soldados nunca mais“, eine Schule in Vila Nova und konstanter Hilfe für Kinder durch Patenschaften umgesetzt.

Verpassen Sie nicht am 14. November um 21:05 Uhr“ Favela-Feldzug: Krieg für die WM“ auf n-tv zu sehen.