„Der Große Frieden“ – Unterstützung durch den Kreis Weimarer Land

Mit einer Zusage über 200 Euro an das internationale Kinderhilfswerk OURCHILD e.V. wird der Landkreis die Veranstaltung „Der Große Frieden“ unterstützen. Der Event findet vom
01. bis 04. Mai 2015 im Schloss Auerstedt statt. Namhafte Redner und Workshopleiter wie Prof. Harald Seubert, Hochschule für Politik München, STH Basel, Dr. Ruth Sander, München, u.a. Coach und Lehrender Coach, Politische Aufstellungen, Michel Montecrossa, Medien-Unternehmer, Buchautor, Musiker und die ehemalige Ministerpräsidentin Thüringens, Christine Lieberknecht bereichern mit ihren Beiträgen.

Mit der Veranstaltung “Der Große Frieden” knüpft OURCHILD e. V. direkt an die Ergebnisse und Erkenntnisse des Symposions “Krieg und Frieden – Auf dem Weg zum Großen Frieden” 2014 an. Auf dieser Grundlage des politisch-philosophischen Gesamtkontextes soll in diesem Jahr der Fokus vor allem auf den für einen Großen Frieden so wichtigen Aspekt einer zukunftsfähigen Beziehung zwischen Männlichem und Weiblichem legen. Dem Themenfokus “Mann und Frau – Liebe und Freiheit” wollen sich die Teilnehmer und Redner neben der philosophischen und christlich-abendländischen Sicht auch aus interkultureller Perspektive nähern.

Wer Interesse an einer Teilnahme hat, kann sich unter: http://der-grosse-frieden.org/anmeldung-2015/