USA

In Georgia/USA wurden im 19. Jahrhundert wie in vielen anderen US-Regionen radikal alle indianischen Einwohner vertrieben und das Land in Lose aufgeteilt vom Staat verkauft. Bis heute sind die Spuren der Ureinwohner fast unsichtbar. In der Gegend von Atlanta/Georgia haben Debbie und Tom Goodman (Blue Wolf) es sich zur Lebensaufgabe gemacht, diese Ursprünge wieder ins Bewusstsein zu rücken und ihre eigene indianische Familientradition zu leben. Blue Wolf, ein Ältester der Lower Creek, ist bekannt durch den Bau seiner Tipis, die z.B. … mehr