10.000 Euro für Volk in Brasilien übergeben

Die Marubo sind ein Volk in Brasilien, das von vielen Krankheiten bedroht ist. Für die Schulbildung der Marubo-Kinder engagiert sich der Verein OURCHILD in Bad Sulza. Nun haben zwei Untenehmen 10.000 Euro übergeben. Das Geld soll in den Bau eines Internats investiert werden, das den Schülern die Möglichkeit gibt, innerhalb ihrer Kultur zu lernen.

[Quelle: Salve TV, 24.09.2012]